Wenn ihr eure alten Speicherdaten beim Spielen von Xbox 360-Spielen auf der Xbox One behalten wollt, müsst ihr sie nur in die Cloud stellen. So geht’s.

Abwärtskompatibilität von Microsofts Xbox One

Microsofts Xbox One erhält im Rahmen des großen Updates vom 12. November Abwärtskompatibilität. Das bedeutet, dass mehr als 100 Xbox 360 Spiele auf dem neuen System spielbar sein werden. Um eure alten Spiele zu spielen, müsst ihr einfach nur die Disc einlegen oder sie erneut von Xbox Live herunterladen. Glücklicherweise ist auch die Übertragung eurer Speicherdaten ziemlich schmerzlos.

Da die Xbox One beim Spielen älterer Spiele im Wesentlichen eine Xbox 360 emuliert, müsst ihr eure Speicherstände nur in die Xbox 360 Cloud verschieben, um sie auf eurem neuen System zu verwenden. Microsoft stellt 360-Benutzern großzügige 2 GB Online-Speicherplatz zur Verfügung, der für die meisten Spielstände ausreichen sollte. Allerdings müsst ihr Xbox Live Gold-Mitglied sein (60 US-Dollar pro Jahr), um diese Funktion nutzen zu können.

Egal, ob ihr es nie geschafft habt, eines eurer alten Spiele zu beenden, oder ob ihr sichergehen wollt, dass alle eure erstellten Charaktere und Levels den Sprung auf eure neue Konsole überleben:

Hier erfahrt ihr, wie ihr Xbox 360-Daten auf die Xbox One kopiert

1. Scrollen Sie auf dem Xbox 360 Dashboard bis zu den Einstellungen.

2. Wählen Sie System.

3. Wählen Sie Speicher.

4. Wählen Sie Festplatte.

5. Wählen Sie Spiele und Apps.

6. Wählen Sie ein Spiel mit Daten aus, die Sie kopieren möchten. Sie können die Y-Taste drücken, um alle Daten Ihres Spiels auf einmal zu kopieren, oder A drücken, um einzelne Dateien auszuwählen. Für diese Anleitung habe ich Mass Effect verwendet, ein Spiel, das bereits auf der Xbox One für die Teilnehmer des Preview-Programms funktioniert (und das Sie unbedingt spielen sollten, wenn Sie es noch nicht gespielt haben).

7. Wählen Sie Kopieren.

9. Wählen Sie Gespeicherte Spiele in der Cloud. Ihre Dateien werden nun in die Cloud hochgeladen.

10. Starten Sie Ihr Xbox 360 Spiel auf Xbox One. Ihre Cloud-Speicher werden auf dem Startbildschirm heruntergeladen.

11. Jetzt können Sie Ihre alten Spiele auf der Xbox One spielen, inklusive aller Spielstände! Wenn ihr eure alten Spiele spielt, könnt ihr die Xbox One-spezifischen Funktionen wie Screenshots, GameDVR und Twitch-Streaming nutzen. Aber im Ernst: Spielen Sie doch mal Mass Effect!